25.09.2018 Daniela Sattler

balloons 3189821 1920.png
  • Sie sprechen vorwiegend über den konkreten Nutzen, den der Kunde durch Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt hat. Egal auf welchem Kanal, sei es auf der Website, Verkaufsunterlagen, Firmenbroschüren, Social Media.
  • Die Besonderheit an Ihrem Unternehmen, das wodurch Sie sich vom Mitbewerb unterscheiden, steht immer im Mittelpunkt der Kommunikation.
  • Sie holen Ihre Zielgruppe mit deren Bedürfnissen und Themen ab.
  • Sie sprechen die Sprache Ihrer Zielgruppe anstelle Ihres Fachjargons.
  • Der Kommunikationsstil ist authentisch. Er passt zu den Werten Ihres Unternehmens und Ihrer Unternehmenskultur.

Don’ts:

  • Langatmige allgemeine Beschreibungen über das Unternehmen.
  • Beschreibung von Visionen und Werten auf der Website, die nichts aussagen und nicht tatsächlich gelebt werden.
  • Einzelne Kommunikationsmaßnahmen die nicht zur Kommunikationsstrategie passen.
  • Kommunikation ohne strategische Ausrichtung.