20.03.2019 Daniela Sattler

success 2081167 1280

„Seien Sie besser als die Konkurrenz, seien Sie anders“ hört man aus vieler Munde als die Lösung, um im Wettbewerb zu bestehen. Was man genau damit anfangen soll, ist und bleibt vielerorts unklar. Also passiert nichts.

Aus meiner Erfahrung zeigt sich, dass eine zu starke Orientierung am Mitbewerb die Aufmerksamkeit vom eigenen Business ablenkt und die Authentizität darunter leidet. Abgesehen davon funktionieren die daraus abgeleiteten Maßnahmen meist nicht. Der Hauptgrund dafür ist die fehlende Verankerung mit den eigenen Werten und Motiven. Die Aktivitäten sind zu stark von außen getrieben und passen daher mit ziemlicher hoher Wahrscheinlichkeit zu Ihnen. Sie merken das meist ziemlich schnell, aber dennoch zu spät, wenn die gewünschten Resultate ausbleiben.

Was können Sie stattdessen tun? Seien Sie besser als Sie selbst. Setzen Sie mit Ihren Verbesserungen in Ihrem Studio an. Was können Sie besser machen, als Sie bisher gemacht haben? Wie können Sie Ihren Kunden eine noch besseres Service liefern?

Der Kunde erwartet hohe Qualität der Leistung, für die er bei Ihnen zahlt. Was entscheidend ist ob Sie in positiver Erinnerung bleiben, ist das Service das sie darüber hinaus anbieten. Ein Service, das maßgeschneidert auf Ihr Studio, Ihr Leistungsportfolio ist. Wie können Sie Ihren Kunden das Leben in der Zeit, die er bei Ihnen ist, erleichtern und versüßen?

Überall ist Optimierungspotential vorhanden, Sie müssen nur den Blick darauf richten und in die Kundenperspektive wechseln. Optimieren Sie Ihren Service nicht einmal, sondern permanent, immer wieder aufs Neue. So schaffen Sie langfristig eine gefestigte Marktposition und eine starke Kundenbindung.